ANREISE

ANREISE

VOM FESTLAND

Um uns hier auf der Isle of Jura mit dem Flugzeug oder dem Auto zu besuchen, müssen Sie zunächst die Isle of Islay ansteuern. Loganair fliegt täglich vom internationalen Flughafen Glasgow nach Islay. Zudem können Sie mit dem Auto oder dem Fahrrad anreisen (was wir empfehlen, da Sie sich auf der Insel leichter fortbewegen können) und auf dem Festland in Kennacraig die Calmac-Fähre nehmen, um entweder nach Port Ellen (südlich von Islay) oder Port Askaig (östlich von Islay und der Hafen, von dem aus Sie von Islay nach Jura gelangen) zu gelangen.

Wenn Sie auf Islay angekommen sind, können Sie den ganzen Tag über in der Regel von 7 Uhr 30 bis  18 Uhr 30 Uhr die kleine Autofähre zwischen Islay (Port Askaig) und Jura (Feolin) nehmen. Prüfen Sie jedoch den Fahrplan, da sich die Abfahrtzeiten je nach Jahreszeit und Wetter ändern können. Den Fahrplan der Jura-Fähre finden Sie hier.

Wenn Sie das Auto oder das Fahrrad auf dem Festland zurücklassen möchten, können Sie mit der Jura-Passagierfähre nach Jura übersetzen. Diese verkehr direkt zwischen der atemberaubenden Stadt Tayvallich auf dem Festland und Craighouse, dem Hauptort von Jura, wo Sie auch unsere Distillery finden. Da es sich um eine überdachte Fähre für 12 Personen handelt, sind auf dieser Strecke leider keine Fahrräder oder Autos gestattet.

FORTBEWEGUNG AUF DER INSEL

Wenn Sie mit der Passagierfähre anreisen oder über kein Auto verfügen, können Sie am Flughafen von den zwei Unternehmen Creswell Cars und Islay Car Hire ein Auto mieten. Beide Unternehmen bieten einen hervorragenden Service und wettbewerbsfähige Preise.

Wenn Sie stattdessen die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen möchten, können Sie mit Traveline Scotland Ihre Reise im Voraus planen. Sie können auch auf ein Taxi von Islay Taxis zurückgreifen.

Weitere Informationen über die Fortbewegung auf Jura finden Sie auf unserer neuen Website www.welcometojura.com

UNTERKUNFT

Eins ist die magische Zahl hier auf Jura. Eine Straße. Ein Geschäft. Eine Pub. Eine Whisky-Distillery. Eine Gin-Destillerie. Und ein Hotel: das Jura Hotel. Wenn Sie jedoch etwas unabhängiger sein möchten, gibt es einige großartige B&Bs und Möglichkeiten für Selbstversorger, für die Sie sich ebenfalls entscheiden können.

Und wenn das Wetter es zulässt, ist es mitunter sogar möglich, in Craighouse vor dem Hotel zu zelten. Ob Sie nun den Komfort eines Hotels wünschen, oder den Platz und die Privatsphäre eines Zuhauses: Wenn Sie auf Jura übernachten möchten, verfügen Sie über verschiedene Optionen.

Schauen Sie sich alle Unterkunftsangebote der Insel auf unserer neuen Website an www.welcometojura.com

Large-Jura_2019_TimeandTide_NoProduct4.jpg
Jura-hotel-at-sunrise-pink-reflection_(1).jpg

Mehr erfahren